90 Jahre BCE

Mit zahlreichen Freunden und mehr als 1200 Zuschauern feierte der BC Ermke am 02. und 03. August 2014 sein 90-jähriges Bestehen.

Der Tag begann mit einem hochklassigen Vorspiel einer verstärkten C-Juniorinnen Mannschaft des BC Ermke und den B-Juniorinnen des BV Cloppenburg. Am Ende mussten sich die Ermker Mädels knapp mit 1:2 geschlagen geben. Als Geschenk für den in den vergangenen Jahren herausragenden sportlichen Erfolge der jungen Nachwuchskickerinnen des BCEs hatte der Vorstand eine besondere Überraschnung dabei: Eine Einladung des VFL Wolfsburg zu einem Freundschaftsspiel mit anschliessenden Besuch eines Pflichtsspiel des amtierenden Championsleague-Siegers der Damen in Wolfsburg.

Danach sorgten der Musikverein Molbergen und Ulli Potofski für eine kurzweilige Einstimmung auf das eigentliche Highlight des Tages, den Auftritt der Uwe Seeler Traditionsmannschaft. Unter der Regie von Uwe Seeler und dem kurzfristig nachnominierten Trainer der U21-Nationalmannschaft Horst Hrubesch zeigten ehemalige Welt- und Europameister ihr nach wie vor beeindruckendes fussballerisches Können. Am Ende siegten Klaus Fischer & Co zwar deutlich mit 12:4 Toren, aber die Ermker Auswahl lieferte über weite Strecken des Spiels eine respektable Vorstellung und sorgte immer wieder für Gefahr vor dem von Thomas Ernst behüteten Tor.

Den absoluten Glanzpunkt des Tages setzte dann auch ein Ermker Sportkamerad. Fiti Tönnies fasste sich ein Herz und machte vor allen Zuschauern seiner Freundin Bettina einen viel umjubelten Heiratsantrag. Wie uns Uwe Seeler bestätigte, hatte er vergleichbares in seiner langen Laufbahn bisher noch nicht erlebt.

Als sehr angenehm wurde von vielen Besuchern die Freundlichkeit und Bodenständigkeit der Spieler der Uwe Seeler Traditionsmannschaft empfunden. Schon während des Aufwärmens suchten die Spieler den Kontakt zu den Zuschauern und waren auch noch weit nach Spielende für jeden Autogrammwunsch verfügbar. In der Halbzeitpause gab z.B Thomas Ernst 5 Zuschauern die Möglichkeit, ihre Treffsicherheit gegen einen ehemaligen Bundesliga-Torhüter zu beweisen. Besonderer Dank gilt Werner Treimetten und dem Managementteam der Uwe Seeler Traditionsmannschaft für die kompetente Beratung und Begleitung rund um das Event.

Besonders viel Glück hatte der BCE an diesem Wochenende auch mit dem Wettergott. Ein strahlend blauer Himmel machte es möglich, dass im Anschluss an das Spiel ein Heißluftballon auf die Reise geschickt werden konnte. Zwei jungen Ermkerinnen, die diesen Preis im Rahmen der Geburtstagstombola gewonnen hatten, wurde damit ein unvergleichlichlicher Blick aus luftiger Höhe auf die top hergrichtete Ermker Sportarena ermöglicht. Über viele Monate war ein neuer Sicherheitszaun, eine neue Flutlichanlage sowie ein neuer Festplatz vor dem Dorfgemeinschaftshaus für den 90. Geburtstag hergerichtet worden.

Für den reibungslosen Ablauf waren zahlreiche helfene Hände im Hintergrund nötig. Auf diesem Wege daher ein grosses DANKESCHÖN an die Helfer des Sportvereins, an die Freiwillige Feuerwehr, an das Rote Kreuz, an den Schützenverein Ermke, an den Shanty Chor, an die Gemeinde Molbergen und ihren Bürgermeister, an die Fotografen, an die örtliche Presse, an Gerd Koopmann, an unsere Sponsoren, an unsere Familien und an alle Besucher, die diesen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Beteiligten gemacht haben.

Kontakt

BC BW Ermke 

Westring 4

49696 Ermke

Tel.: +49 4475 941824

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quick Links

So finden Sie uns